AA

Musikschüler musizieren "Grenzenlos"

Feldkirch - Von Freitag, 16. bis Sonntag, 18. Mai 2008 findet das 5. Internationale Musikschulfestival Grenzenlos – bands on STAGE in Feldkirch statt.

Dieses Festival wird von den Musikschulen bzw. Musikschulwerken des Fürstentums Liechtenstein, der Ostschweiz und Vorarlbergs alle zwei Jahre alternierend veranstaltet und bietet Musikschülern und -lehrenden einen “grenzenlosen” Informationsaustausch. Erstmals findet heuer der neue Vorarlberger Landeswettbewerb “podium.jazz.pop.rock…” für Schülerbands und Schülercombos der unterschiedlichsten Stilrichtungen statt.

Im Mittelpunkt des Festivals stehen, neben Fortbildungen für Lehrende, der grenzüberschreitende Erfahrungsaustausch und die Auftrittsmöglichkeit für Nachwuchsbands. Der 1. Vorarlberger Landeswettbewerb podium.jazz.pop.rock… für Schülerbands wird im Rahmen des 5. Internationalen Musikschulfestivals “Grenzenlos” ausgetragen. Unter Mitarbeit von Rolf Aberer, Leiter des Jazzseminars Dornbirn, und Peter Heiler, Geschäftsführer des Vorarlberger Musikschulwerks, wurde ein Konzept erarbeitet, das an die aktuelle musikalische Arbeit und die Bedürfnisse der Jugendlichen angepasst ist und auf Qualität setzt.

Es treten 21 österreichische, Schweizer und Liechtensteiner Schülerbands mit über 100 jungen Musikerinnen und Musikern zu den Wertungsspielen an. Die Preisträger erhalten die Möglichkeit zu Auftritten in renommierten Clubs und bei Festivals in Vorarlberg und Umgebung sowie zu Bandcoachings und Demoaufnahmen.

Für den Wettbewerb konnte eine hochkarätige Jury mit Mitgliedern aus Österreich, der Schweiz und Deutschland gewonnen werden.

Teilnahme an Bundeswettbewerb

Wie auch bei prima la musica können mehrere Landessieger pro Altersgruppe zum Bundeswettbewerb, der im Oktober 2008 im Rahmen der Internationalen Musikmesse Ried ausgetragen wird, entsandt werden. Dort winken den Preisträgerinnen und Preisträgern der Joe Zawinul-Preis und der Falco-Preis sowie Auftritte in renommierten Clubs wie Porgy&Bess oder dem Birdland. Geplant sind außerdem eine Österreich-Tournee und zahlreiche kleinere Gigs.

Termine/Ort

Freitag, 16. Mai, ab 17 Uhr:
Auftritte der Bands: Jazz und verwandte Stilrichtungen – Musikschule Feldkirch
Auftritte der Bands: Pop, Rock und verwandte Stilrichtungen – Altes Hallenbad

Samstag, 17. Mai, ab 15 Uhr:
Auftritte der Bands: Pop, Rock und verwandte Stilrichtungen – Altes Hallenbad

Sonntag, 18. Mai, 11 Uhr
Preisverleihung und Brunch im Alten Hallenbad, mit den Siegerbands und einer Bigband

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Landhaus News
  • Musikschüler musizieren "Grenzenlos"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen