AA

Musikalisches Frühlingserwachen

Die dänische Folk-Band „Phønix“ brachte den musikalischen Frühling nach Bludenz.
Die dänische Folk-Band „Phønix“ brachte den musikalischen Frühling nach Bludenz. ©JW
Bludenz. (jw) Das dänische Quartett „Phønix“ gastierte mit seinem neuen Album in der Remise in Bludenz.
Phönix

Am vergangenen Samstag präsentierte Bludenz.Kultur mit dem Auftritt der Folk-Band „Phønix“ ein weiteres musikalisches Highlight aus der vierteiligen Veranstaltungsreihe Fremde.Nähe. Nach dem in den vergangenen Monaten bereits Finnland und Schottland als Repräsentanten der Musikwelt des hohen Nordens zu Gast in der Remise waren, durften sich die zahlreich erschienen Besucher an diesem Abend auf eine musikalische Reise nach Dänemark freuen.

Gute-Laune-Garantie

Seit mittlerweile zwölf Jahren und acht veröffentlichten Alben spielt sich das dänische Quartett „Phønix“ in seiner derzeitigen Besetzung auf unzähligen Konzerten rund um den Erdball, und überzeugt dabei mit seiner lebenslustigen Art nicht nur Publikum und Kritiker sondern konnte auch schon einige wichtige Musikpreise abräumen. Bei ihrem Konzert in Bludenz präsentierten die vier Dänen v.a Stücke von ihrem 2014 erschienen Album „Nu“. So gab es an diesem Abend neben humorvollen Liedern wie etwa den beiden dänischen Folk-Balladen „Skrædderen og Soen“ und „Hr. Peders Sørejse“ auch Instrumentalstücke mit entspannten laid-back-Anleihen aus dem Jazz zu hören, wie etwa bei dem Titel „Go’tid“. Mit dem Stück „Majvisen“ sorgten „Phønix“ schließlich auch noch für ein regelrechtes musikalisches Frühlingserwachen. Das an diesem Abend dargebotene musikalische Programm strotzte nur so vor Lebenslust und Spielfreude der vier Musiker. Die positive und fröhliche Energie, die das Quartett mit seiner Musik transportierte, sorgte beim heimischen Publikum durch die Bank für gute Laune und viel Begeisterung.

Am Samstag 25. Juni um 20 Uhr gastiert dann als Abschluss der fremde.nähe-Reihe die irische Bluegrass-Band „We Banjo 3“ in der Remise.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Musikalisches Frühlingserwachen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen