AA

Musikalischer Höhepunkt im Vereinsjahr

Das Vereinshaus bot einen würdigen Rahmen für das Frühjahrskonzert der Büürgermusik Silbertal.
Das Vereinshaus bot einen würdigen Rahmen für das Frühjahrskonzert der Büürgermusik Silbertal. ©Foto: str
Am vergangenen Samstag Abend luden die Musikanten der Bürgermusik Silbertal zu ihrem traditionellen Frühjahrskonzert ein.

Neben interessierten Blasmusikfreunden aus dem Silbertal war eine Vielzahl an Besuchern aus den benachbarten Montafoner Gemeinden angereist, um den Darbietungen der Bürgermusik zu lauschen. Kapellmeister Alfons Melmer hatte in diesem Jahr den Schwerpunkt des Konzertes auf Stücke mit solistischen Darbietungen gelegt, war es ihm doch ein Anliegen, musikalische Talente der Bürgermusik vorzustellen. So reichte die Palette der Konzertstücke von Czardas über Benny Goodman, Xylo Classics bis zu Pink Panther. Die Solisten Simon Ganahl  am Saxophon, Patrick Melmer an der Klarinette und Patrick Zudrell und Daniel Saler – beide am Schlagzeug – waren bestens vorbereitet und spielten ihre Solos mit Bravour.  Im Rahmen des Frühjahrskonzertes galt es auch, vier aktive  Musikanten für ihre 15jährige Mitgliedschaft zu ehren. So erhielten Melanie Dönz, Kathrin Erhard, Bernd Saler und Patrick Zudrell eine Urkunde sowie einen Geschenkskorb als Dankeschön überreicht. Mit dem Konzertmarsch „Mens Sana in Corpore Sano“ dankten die Musikanten und Kapellmeister Alfons Melmer ihren Kameraden. Im Anschluss an das überaus erfolgreiche Konzert lud die Bürgermusik zu einem gemütlichen Hock ein, welcher von der Formation „Taktstrich“, einem Ensemble aus Musikanten, musikalisch untermalt wurde.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Musikalischer Höhepunkt im Vereinsjahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen