Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Musikalischer Festgottesdienst in der Kappelle Maria Ebene

©Männer- und Frauenchor Frastanz
Ein außerordentlich milder und sonnendurchfluteter Spätherbstmorgen stimmte uns auf die Hl. Messe zum Friedenssonntag ein.

Caritasseelsorger Pfarrer Wilfried Blum begrüßte alle Anwesenden herzlich und feierte mit uns den Gottesdienst. Er schuf mit nachdenklichen aber auch aufmunternd fröhlichen Worten eine helle, offene und freundliche Atmosphäre.

Die Hoffnung auf das Gute im Menschen, ein wenig Einfühlungsvermögen in den anderen, auch Mut, um gegen Ungerechtigkeit aufzustehen, lassen eine bunte Vielfalt und ein friedliches Miteinander wachsen. Auch Bürgermeister Walter Gohm wählte in seiner Festrede treffende Worte zu diesem Thema. Der Musikverein sowie der Männer- und Frauenchor Frastanz übernahmen die musikalische Gestaltung und trugen zu einer gelungenen, schönen Feier bei.

Ganz besonders möchten wir uns bei unserem ehemaligen Chorleiter Gábor bedanken, der kurzerhand als Ersatzchorleiter einsprang.
Wie jedes Jahr folgten wir einer bereits liebgewordenen Tradition. Ob es der strahlende, wunderschöne Herbsttag oder/und ein rundum stimmiges Ganzes waren, bei den Mitfeiernden wirkte ein besonderer, positiver Eindruck nach.


Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Musikalischer Festgottesdienst in der Kappelle Maria Ebene
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen