AA

Musik verbindet - Großer Empfang für Gastkapellen

Der Empfang der Gastkapellen, hier eine davon, fand auf dem Schulplatz in Gaschurn statt.
Der Empfang der Gastkapellen, hier eine davon, fand auf dem Schulplatz in Gaschurn statt. ©Gerhard Scopoli
Bezirksmusikfest

Gaschurn. Das insgesamt drei Tage dauernde 32. Montafoner Bezirksmusikfest wurde am Freitag Abend in Gaschurn-Partenen stimmungsvoll eröffnet. Auf Gaschurns Schulplatz wurden die Gastkapellen zuvor von Bgm. Martin Netzer und Festobmann Martin Rudigier herzlich willkommen geheißen. Die Bürgermusik St. Gallenkirch begrüßte die Gastkapellen aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich mit der Hymne des jeweiligen Landes und die Musikvereine aus Südtirol mit dem “Bozner Bergsteigermarsch”. Salutschüsse “feuerte” der Schützenverein Gaschurn-Partenen ab. Angeführt von der Bürgermusik St. Gallenkirch unter Stabführung von Josef Lechthaler, marschierten die Vereine anschließend zum Festzelt, wo Bgm. Netzer den Fassanstich und die Festeröffnung vornahm. Die zahlreichen Besucher genossen danach Tanz und beste Unterhaltung mit der Band “Junge Paldauer”.

VEREINE BEIM FESTEMPFANG –
85 JAHRE BÜRGERMUSIK GASCHURN-PARTENEN
32. MONTAFONER BEZIRKSMUSIKFEST (12. BIS 14. AUGUST)
.
Bürgermusik St. Gallenkirch
Schützenverein Gaschurn-Partenen
Musikkapelle Kruth/Elsass
Musikgesellschaft Seftigen
Musikgesellschaft Serneus/Prättigau
Musikverein Zogenweiler/Bodensee
Musikverein 1896 Karlsruhe Daxlanden
Musikkapelle Vintl/Bezirk Pustertal
Musikkapelle Barbian (Musikbezirk Bozen)
Schützenkapelle Pichl/Gsies (Bezirk Bozen)
Musikkapelle Karneid/Bezirk Bozen
Schützenverein Fischelbach

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaschurn
  • Musik verbindet - Großer Empfang für Gastkapellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen