Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Musik und Unterhaltung

Im Sonnenbergsaal Nüziders spielt die Eisenbahnermusik Bludenz ihr Unterhaltungskonzert am Samstag, 18. März 2017.
Im Sonnenbergsaal Nüziders spielt die Eisenbahnermusik Bludenz ihr Unterhaltungskonzert am Samstag, 18. März 2017. ©sg
Eisenbahnermusik Bludenz lädt zum Unterhaltungskonzert in den Sonnenbergsaal.

Nüziders. (sg) Derzeit treffen sich 35 Musikanten regelmäßig zur Probe der Eisenbahnermusik Bludenz. Der Musikverein lädt nämlich zum Unterhaltungskonzert am Samstag, 18. März, um 20 Uhr in den Sonnenbergsaal in Nüziders. Kapellmeister Guntram Sauerwein erarbeitet mit den Musikanten bekannte Schlagermelodien für diesen Abend. „Es soll ein gemütlicher und unterhaltsamer Abend werden“, so lädt der Musikverein mit Obmann Ernst Lerch zum Konzert. Während den Blasmusikklängen auf der Bühne kann man sich kulinarisch zu Tisch verwöhnen lassen. Norbert Wanker führt durch das Programm. Die Mitglieder der Eisenbahnermusik Bludenz reisen aus fünf Talschaften an und sie verbindet die Leidenschaft zu Musizieren. Unter ihnen sind auch zehn „richtige Eisenbahner“ und einige langjährige Mitglieder. Flügelhornist Emmerich Auer wirkt bereits seit 60 Jahren bei der Eisenbahnermusik Bludenz mit.

Reservierungen für diese Abend mit Blasmusik und Unterhaltung sind erbeten unter Tel. 0664 2273405.
Kartenvorverkauf: Gewerkschaft vida, 6700 Bludenz, Kasernplatz 3 oder direkt bei Obmann Ernst Lerch unter Tel. 0664 2273405.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Musik und Unterhaltung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen