AA

Musik aus der Jugend eines Wunderkindes

Yunus Emre Kaya - Klavier
Yunus Emre Kaya - Klavier ©Orchesterverein Götzis

Matinee 19. Juni 2011, 11.00 Uhr Kulturbühne AmBach

“Felix, der Glückliche” – Musik aus der Jugend eines “Wunderkindes”
Unter diesem Motto lädt der Orchesterverein Götzis zu einer spannenden und erlebnisreichen Konzertmatinee mit Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 – 1847) an die Kulturbühne AmBach ein.
Im Mittelpunkt der Matinee steht das virtuose Konzert für Klavier und Streicher a-Moll. Der junge Pianist Yunus Emre Kaya war ehemaliger Schüler der MHS – Götzis und der tonart Musikschule Mittleres Rheintal. Das Bakkalaureats- und das Konzertfachstudium schloß er am Landeskonservatorium Feldkirch mit Auszeichnung ab. Yunus Emre Kaya studiert derzeit bei Prof. Imre Rohmann am Mozarteum in Salzburg.
Dirigent: Jürgen Natter

Eintrittskarten zu 12 €, Schüler , Lehrlinge und Studenten frei!
VVK: www.v-ticket.at, orchester.goetzis@cable.vol.at, Tel. 0650 4204205
oder an der Konzertkassa

Kulturbühne AmBach,Götzis, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Musik aus der Jugend eines Wunderkindes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen