Mundart Lesung und Oral History Montafon

Helga Nesensohn (Schruns) und Heinrich Pfanner (Vandans) lesen Gedichte und Texte in Mundart.
Helga Nesensohn (Schruns) und Heinrich Pfanner (Vandans) lesen Gedichte und Texte in Mundart. ©Montafoner Museen

Mittwoch, 30. März 2011, 19.30 Uhr
Montafoner Tourismusmuseum Schruns

Mundart-Lesung
Helga Nesensohn (Schruns) und Heinrich Pfanner (Vandans) lesen Gedichte und Texte in Mundart.
Infos: www.montafoner-museen.at

——–

Donnerstag, 31. März 2011, 19.30 Uhr
Stand Montafon (Sitzungssaal), Schruns, Montafonerstraße 21
Oral History Montafon – Erzählungen vom Leben im 20. Jahrhundert
VORTRAG mit MMag. Edith Hessenberger
Über 200 Interviews wurden im Montafon in den letzten zehn Jahren durchgeführt. In diesen Gesprächen geben Menschen Einblick in ihre Biografie und erzählen die Geschichte des Tales aus ihrer persönlichen Perspektive. Zahlreiche Parallelen in der Darstellung der eigenen Geschichte erlauben Rückschlüsse auf ein “kulturelles Gedächtnis”: Was und wie es erzählt wird, ähnelt sich in vielen lebensgeschichtlichen Erzählungen verblüffend. Am Beispiel von 67 Interviews mit ZeitzeugInnen, die in den 1920er und 1930er Jahren geboren wurden, werden diese “Mustererzählungen” untersucht. Aus ihnen ergeben sich einerseits eine “Geschichte des Montafons von unten”, und andererseits interessante Einblicke in die Prozesse des Erinnerns und Erzählens.
(BU: Zeitzeuge Kilian Jochum im Gespräch mit Edith Hessenberger)
Infos: www.montafoner-museen.at

Montafoner Museen
Heimatschutzverein Montafon
Kirchplatz 15, 6780 Schruns
T +43 (0) 5556 74723
E museum.schruns@montafon.at
I www.montafoner-museen.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Mundart Lesung und Oral History Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen