AA

Motorradlenker kollidiert in Nüziders frontal mit Auto

Nüziders. Ein 29-jähriger Motorradfahrer erlitt am Sonntagmittag schwere Verletzungen, als er bei einem Unfall in Nüziders frontal mit einem Auto zusammenstieß.

Der 31-jährige Pkw-Lenker fuhr bei der Ausfahrt Nüziders von der Walgauautobahn A14 ab und wollte in die L 190 einbiegen. Dabe kam es aus laut Polizei noch ungeklärter Ursache zum Frontalzusammenstoß mit dem Motorradlenker. Dieser kam zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen im Bereich des Kopfes sowie von Leber und Milz.

IMG-20150719-WA0001
IMG-20150719-WA0001

Der Verletzte wurde an der Unfallstelle durch den Notarzt stabilisiert und anschließend ins LKH Bludenz eingeliefert. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief bei beiden Beteiligten negativ. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nüziders
  • Motorradlenker kollidiert in Nüziders frontal mit Auto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen