Motorradfahrer erlitt mehrere Knochenbrüche

Der Unfall ereignete sich in Bregenz beim Citytunnel. (Symbolbild)
Der Unfall ereignete sich in Bregenz beim Citytunnel. (Symbolbild) ©vn/VOL.AT
Bei einer Kollision mit einem Pkw in Bregenz wurde ein 48-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt.

Am Samstag (1.01.) um 18:40 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich zum Citytunnel in Bregenz zur Kollision zwischen einer Pkw-Lenkerin und einem Motorradfahrer.

Schwer verletzt ins Lkh geliefert

Die 38-jährige Lenkerin wollte links von der Rheinstraße in den Tunnel einbiegen und stieß dabei gegen den entgegenkommenden 48-jährigen Motorradfahrer. Dieser erlitt mehrere Knochenbrüche und wurde schwer verletzt in das Landeskrankenhaus Feldkirch gebracht.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Motorradfahrer erlitt mehrere Knochenbrüche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen