Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motorradfahrer überschlug sich mehrfach - Verletzt

Klösterle - Ein 33-jähriger Motorradfahrer aus Bludenz hat sich bei einem Unfall in Klösterle verletzt. Der Mann überholte gegen 14.30 Uhr bei der Talfahrt auf der Arlbergstraße (L 197) einen vor ihm fahrenden Pkw, verbremste sich und stieß mit seinem Fahrzeug gegen die Leitschiene.

Er überschlug sich mit dem Motorrad mehrfach und blieb nach rund 50 Metern auf der Fahrbahn liegen.

Das Motorrad fuhr noch rund 100 Meter führerlos weiter, bevor es über eine steile Böschung hinabstürzte und in einem Bachbett zum Stillstand kam. Der verletzte 33-Jährige wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Bludenz eingeliefert. Sein Fahrzeug musste von der Feuerwehr per Seilwinde geborgen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Klösterle
  • Motorradfahrer überschlug sich mehrfach - Verletzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.