AA

Moritz Meier sorgt für Aufsehen

©Privat
Bludenz/Dornbirn. Der Bludenzer Moritz Meier sorgte beim ersten Bewerb des Skinfit Junior Tri Cup für großes Aufsehen.
Junior Cup mit guten Vorarlbergern

Erster Bewerb des Skinfit-Junior-TriCups 2016 erfolgreich geschlagen
(Schüler D/E 300 Laufen, 1000m Rad, 100 Laufen
Schüler B/C 1000m Laufen, 4000m Rad, 1000m Laufen,
Schüler A 2000m Laufen, 8000m Rad, 2000m Laufen)

Erster CUP-Bewerb des Skinfit-Junior-TriCup erfolgreich geschlagen – wir freuen uns, dass schon so viele Ländle-Teilnehmerinnen bei unserem 1. Bewerb, der im Rahmen des Rheintal Duathlon stattfand, teilgenommen haben.

Und das trotz Schneesturm und nur 3 Grad über Null. Gratulation und Hut ab vor Allen jungen AthletInnen die hier mitgemacht haben.

Die größte Gruppe kam aus dem Triteambludenz Nachwuchsteam, aber auch die Anderen ProCycle TriTeam DornbirnTrigantium Bregenz und Tri Dornbirn waren am Start. Dazu noch Einige von den Ländle-Laufvereinen.

Aus Vorarlberger Sicht ist vor allem die Leistung des Sportgymnasiasten und Kaderathlet Meier Moritz (TriTeam Bludenz) zu erwähnen, der ganz knapp an der Tagesbestzeit vorbeischrammte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bludenz
  • Moritz Meier sorgt für Aufsehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen