Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Moosbrugger und Co. haben Heimsieg eingeplant

©Paulitsch
Schon diesen Freitag, den 26. Oktober um 18:00 Uhr, trifft SSV Dornbirn/Schoren auf die Mannschaft von St. Pölten in der Dornbirner Messehalle.

Die St. Pöltener Damen konnten die letzten vier Spiele keine Punkte einfahren. Es gab klare Niederlagen gegen Hypo NÖ, Feldkich, Stockerau und zuletzt gegen MGA Fivers.

Dornbirn will die Erfolgsserie von drei gewonnenen Spielen in Serie weiter fortsetzen und möchte die Punkte unbedingt im Ländle behalten. St. Pölten sollte unter normalen Umständen ein schlagbarer Gegner sein.

„Auch eine vermeintlich auf dem Papier schwächere Mannschaft sollte man nicht unterschätzen. Wir werden unser Bestes geben und wollen am Ende des Spiels zwei Punkte mehr auf unserem Konto haben. Wie immer freuen wir uns besonders auf das Spiel in der eigenen Halle und hoffen auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung durch unsere Fans. Dies ist immer eine große Hilfe“, so die Dornbirner Kapitänin Anna Moosbrugger.

U18 spielt schon um 16 Uhr

Mit St. Pölten kommt eine starke Nachwuchsmannschaft in die Messehalle. In dessen Reihen befinden sich gleich drei Jugendnationalteamspielerinnen. Will man gegen die St. Pöltener Mädels siegreich vom Platz gehen, braucht es eine Topleistung von allen SSV-Akteurinnen.

Details

WHA:
SSV Dornbirn Schoren – St. Pölten, 18 Uhr, Dornbirn, Messhalle 2

WHA U18:
SSV Dornbirn Schoren – St. Pölten, 16 Uhr Dornbirn, Messhalle 2

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Moosbrugger und Co. haben Heimsieg eingeplant
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen