Moody's bestätigt Rating für Vorarlberger Hypo

Ausblick von "negativ" auf "stabil" verbessert.
Ausblick von "negativ" auf "stabil" verbessert. ©VN
Die US-Rating-Agentur Moody's hat ihr Rating für die langfristigen Verbindlichkeiten und Einlagen der Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank AG mit "Baa1" (durchschnittliche Anlage) bestätigt.

Zudem das Rating für besicherte Langfrist-Verbindlichkeiten und Einlagen mit “A3” bestätigt – das gilt als sichere Anlage, sofern keine unvorhergesehenen Ereignisse die Branche oder die gesamte Wirtschaft beeinträchtigen. Der Ausblick wurde von “negativ” auf “stabil” nach oben korrigiert.

Das Rating für die nachrangigen Verbindlichkeiten der Vorarlberger Hypo wurde mit “(P)Ba1” bestätigt, jenes für die besicherten Nachrang-Verbindlichkeiten mit “Baa3”, teilte Moody’s am Montagabend mit.

Begründet wird die Bewertung u.a. mit einer positiven Entwicklung des Kreditprofils der Bank und einem verminderten Abwärtsrisiko im Zusammenhang mit Unterstützungsmaßnahmen für die Pfandbriefbank (Österreich).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Moody's bestätigt Rating für Vorarlberger Hypo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen