AA

Montforts Frühjahrskneipe am 26. März 2010

vlnr: Der Montfortvorstand: Edgar Huber - Stephan Türtscher - Markus Gumilar
vlnr: Der Montfortvorstand: Edgar Huber - Stephan Türtscher - Markus Gumilar ©Montfort/Türtscher

Neuaufnahmen von “Knappen” geplant. – Die katholische Feriensippe Montfort, das ist der Zusammenschluss der katholischen Farbstudentinnen und -studenten der Kummenregion seit 1898, feiert am Freitag, 26. März 2010, 19:30 Uhr in Altach, Gasthaus Hirschen, ihre diesjährige Frühjahrskneipe, auf der sie wieder junge Mitglieder als “Knappen” aus der Region in ihre Reihen aufnimmt.

Auf dieser Veranstaltung werden die Studenten Fabian (Pharmazie) und Felix Kurzemann (Geo- und Atmosphärenwissenschaften) und Lukas Hörmann (Bauingenieurwesen) aus Götzis, Lukas Mersich (Internationale Wirtschaftswissenschaften) und Thomas Praprotnik (Archäologie) aus Altach als “Knappen” (Probemitglieder) in die Feriensippe Montfort aufgenommen. Alle fünf sind seit Herbst 2009 Mitglied der Katholischen österreichischen Hochschulverbindung Leopoldina-Innsbruck.

Das Präsidium bei der “Frühjahrskneipe” führen die Studenten “Gaugraf” Stephan Türtscher (Wirtschaftsrecht), “Kanzler” Markus Gumilar (Jus) und “Marschall” MMag. Edgar Huber (Doktoratsstudium Politikwissenschaften), alle aus Götzis. Dieses Jahr führt die Feriensippe Montfort den Vorsitz im “Vorarlberger Cartellverband (VCV) des ÖCV”, deshalb findet das heurige VCV-Fest am 11./12. September 2010 in Götzis statt.

Rückfragen:
Stephan Türtscher, 0650/2841988

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Montforts Frühjahrskneipe am 26. März 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen