Montagsforum: Mit Humor und Schönheit in den Herbst

Bettina BArnay war am Mittwoch zu Gast bei "Vorarlberg LIVE".
Bettina BArnay war am Mittwoch zu Gast bei "Vorarlberg LIVE". ©Screenshot VOL.AT
Bettina Barnay, Geschäftsführerin des Montagsforums, hat bei "Vorarlberg LIVE" über den Neustart der Vortragsreihe, die namhaften Referenten und das Thema für die Herbst-Veranstaltungen - Schönheit und Humor - gesprochen.

Seit 2003 gibt es das Montagsforum. Woche für Woche strömten dabei vor der Coronakrise 700 bis 800 Menschen am Montagvormittag ins Dornbirner Kulturhaus, um sich zu verschiedenen Themen weiterzubilden.

Wie ist das Montagsforum entstanden?

Gegründet von Dr. Heinz Bertolini, hat sich das Montagsforum zu einer der gefragtesten Bildungsveranstaltungen in der Region entwickelt. Namhafte Referenten des deutschsprachigen Raumes halten dabei Vorträge über Themen aus Geisteswissenschaften, Gesellschaftspolitik, Kultur und Wirtschaft.

Wie kann man beim Montagsforum dabei sein?

Macht es Sinn, sich auf die Warteliste für ein Abo setzen zu lassen?

Wer spricht worüber beim Montagsforum?

Laut Definition auf der eigenen Homepage ist das Montagsforum eine universitäre, interdisziplinäre Veranstaltungsreihe im Kulturhaus Dornbirn, die sich in erster Linie an ältere Menschen mit wachem und offenem Geist richtet und allen Interessierten offensteht.

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • Montagsforum: Mit Humor und Schönheit in den Herbst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen