Montafon Totale Trail: hart, herausfordernd und unglaublich schön

Montafon Totale Trail
Montafon Totale Trail ©Stefan Kothner (c) Montafon Tourismus GmbH
Im wahrsten Sinne des Wortes über Stock und Stein geht es am 9. Juli 2022 beim Montafon Totale Trail. Bereits zum 6. Mal veranstaltet die Silvretta Montafon das Trailrunning-Event.

Beim Montafon Totale Trail gehen die Läuferinnen und Läufer im hochalpinen Gelände an ihre Grenzen und staunen gleichzeitig über die Schönheit der Montafoner Bergwelt. Hunderte motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unterschiedlichen Nationen nehmen an den drei Distanzen mit 10, 33 und 47 Kilometern und 1.200 bis 4.200 Höhenmetern teil. Insgesamt befinden acht Verpflegungsstationen entlang der Strecke – und das ist nur ein Teil der beeindruckenden Zahlen des Montafon Totale Trails.

Montafon Totale Kids

Und auch für die jüngsten Nachwuchsläuferinnen und Nachwuchsläufer gibt es einiges zu bieten: Während die Bambini auf der Strecke rund um die Nova Stoba bereits erste Berglaufluft schnuppern, können Kids und Juniors auf der längeren Strecke in Richtung Aussichtspunkt „Vier Barga“ ihre Ausdauer unter Beweis stellen.

Bereits zum sechsten Mal veranstaltet die Silvretta Montafon den Montafon Totale Trail, in Zusammenarbeit mit On – die Schweizer Performance Laufschuh-Marke – und Montafon Tourismus. Ebenfalls mit an Bord sind außerdem Intersport Fischer, Uvex, Hammer Nutrition, Kloster Kitchen und die Brauerei Fohrenburg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Montafon Totale Trail: hart, herausfordernd und unglaublich schön
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen