Mode.Lust – ein voller Erfolg

Tolle Stimmung bei der Modenschau am Lustenauer Kirchplatz.
Tolle Stimmung bei der Modenschau am Lustenauer Kirchplatz. ©Udo Mittelberger
Die Veranstaltungsreihe Sommer.Lust am Platz präsentierte am Freitag ein weiteres Highlight.

Lustenau. Die Lustenauer Händler stellten die schönste, trendigste und sportlichste Mode vor, die Österreichs größte Marktgemeinde zu bieten hat und die Blue Dogs Under lieferten einen musikalischen Leckerbissen vom feinsten.

Blue Dogs Under rocken die Bühne

Wenn Benni Bilgeri, Christof Waibel, Tony Heidegger, John Service, Lorenzo Wilson und Andy Leumann die Bühne betreten, schafft es kaum jemand ruhig sitzen zu bleiben. So brachten die Blue Dogs Under auch am Freitag, mit R&B, Soul und Funk den Kirchplatz zum glühen.

Trendige Mode, schöne Frisuren und pure Unterhaltung

Um 21 Uhr wurden dann von Kopf bis Fuß, sprich von den Haaren bis zu den Schuhen, auf dem Catwalk Brillen, Taschen, Schmuck und Schuhe, sowie modische Outfits, Sport- und Arbeitsbekleidung von insgesamt zwölf Lustenauer Händler präsentiert. Das Team von Egger Haarstyling übernahm das Styling der Models, Canan von Haarographie, zauberte direkt auf der Bühne eine wilde Frisur und die unglaublich sympathische Drag Queen Kelly Heelton, führte durch den Abend. Nach der Modenschau lieferten die Blue Dogs Under erneut ein musikalisches Schmankerl und luden zum tanzen ein.

Late-Night Shopping

Damit die gerade gesehenen Schmuckstücke anschließend auch noch erworben werden konnten, fand in einigen der teilnehmenden Geschäfte, ein Late-Night Shopping bei dem einen oder anderen Gläschen Sekt statt. Trotz des zuvor eher unbeständigen Wetter, war Petrus am Freitag fast bis zum Ende der Veranstaltung auf der Seite der Lustenauer und füllte somit den Kirchplatz mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern.

 

Quelle: Stadtmarketing Lustenau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Mode.Lust – ein voller Erfolg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen