AA

Mode, Betten und Deko in Dornbirn

©Veranstalter
Dornbirn - Seit zehn Jahren firmiert Judith Grabher mit ihrem Geschäft „Betten Grabher“ in der Dornbirner Marktstraße.

Mittlerweile als kleine, feine Adresse für hochwertige Accessoires in Haus und Garten, Qualitätsbettwaren und als jüngste Schiene auch Mode für starke Frauen bekannt, galt es nun, das Jubiläum zu feiern. Mit einer Weinverköstigung des Golser Winzers Andreas Nittnaus, der mit hervorragenden Weiß- und Rotweinen erschienen war, wurde vergangene Woche bei sommerlichen Temperaturen gefeiert. Bei Käse und Wein unterhielten sich bestens: Dietmar Hefel mit seiner Crew – Ewald Hortig, Ingrid Helbok und Christa Schneider, Kosmetikerin Marika Loacker, Cornelia Bayer und Claudia Bertsch. Vermieter Dr. Rudolf Seewald (93!) war eigens mit dem Fahrrad gekommen und unterhielt sich bestens mit Manfred Grabher und Caroline Gisinger. Elisabeth Lassacher (Nittnaus Vorarlberg) kredenzte den eichenfaßgelagerten „Heideboden“ und gab Auskünfte über Reben, Lagen und Duftspiele und exotische Noten.

Kinderpatenschaft

Anstelle von Geschenken waren Spenden für eine Kinderpatenschaft (www.tani.at) für ein kambodschanisches Kinderdorf erbeten. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt diesem Kinderprojekt zugute. Die „Salonistas“ genannte Damenrunde, bestehend aus Heidrun Mathis (Transflow), Dr. Marion Plaickner (Schloss Hofen), Johanna Memminger (Reiterhof Allgäu), Mag. Gabi Eiler (Intemann), Hildegard Fitz (Mama Mia), Helga Ginzinger (Festspielhaus) und Angelika Fertschnig (Callconsult) unterstützen gemeinsam mit Judith Grabher ein kleines Mädchen in Kambodscha. Der aus Alba stammende Carlo Canavesio sowie Mauro Roncarati (beide vom Modelabel „Elena Miro“) und Conny Amann (Antenne) bewunderten die Accessoires in englischem Landhausstil sowie französische Designerware von Pylones, geschmackvolle Bettwäsche, hochwertige Bettwaren und trendige Möbel. Eifrig ausgefüllt wurden auch die Gewinnkarten für einen Wochenendaufenthalt für „Kultur & Wein“ in Gols. Weitere Gäste waren Kosmetikerin Marika Loacker sowie die „Stickerinnen“ Heidi & Egon Hollenstein, Ingrid Erne und Uschi Alge.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Mode, Betten und Deko in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen