Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Moadlaschitraining des SV Götzis

Viel Spaß beim Moadlaschitraining hatten Beate, Ingrid, Verena, Evi, Dagmar und Vera
Viel Spaß beim Moadlaschitraining hatten Beate, Ingrid, Verena, Evi, Dagmar und Vera ©Schiverein Götzis

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich sechs motivierte Vereinsdamen mit Trainer Herbert Mittelberger an der Bergstation Valisera zum Moadlaschitraining. Dort zeigte Herbert den Damen den Hang im freien Gelände, den sie am Nachmittag fahren werden. Der Hang war für die Moadla „Ohne Worte!?“ Aber bis zum Nachmittag waren es noch einige Stunden und so wurden zunächst auf der Piste Kurz- und Carvingschwünge geübt, bevor die ersten Hänge im freien Gelände gefahren wurden. Das klappte bei allen Moadla recht gut. So ermutigt, fuhren alle am Nachmittag tatsächlich die Schirouten, in die sich ohne Trainer niemand von den Moadla getraut hätte. Einen gemütlichen Ausklang fand dieser tolle Schitag beim Après Ski im Brunellawirt.

Dankeschön Herbert für die unermüdlichen Korrekturen, die vielen lobenden Worte und für einen lehrreichen Schitag, der so viel Spaß gemacht hat.
Fotos auf der Homepage: www.sv-goetzis.at

31. Vereinsmeisterschaft des SV Götzis am 1. April 2012 in der Silvretta Montafon am Spatla Hang. Information auf der Homepage: www.sv-goetzis.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Moadlaschitraining des SV Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen