Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Männliche U11 des Alpla HC Hard ist Staatsmeister

©Alpla HC Hard
Am Wochenende 29./30. Mai 2010 trat die männliche U11 des Alpla HC Hard als Vorarlberger Meister bei den Staatsmeisterschaften in St. Veit an der Glan (Kärnten) an. Und das mit durchschlagendem Erfolg. Die Mannschaft wurde ungeschlagen STAATSMEISTER.

Vor dem Turnier war das Ziel der Trainer Markus Buchholz und Goran Zivkovic mit einer Medaille aus Kärnten zurück zu kehren. Die aon Fivers aus Wien und der UHC Eggenburg aus Niederösterreich galten als hohe Favoriten.
Gleich im ersten Spiel am Samstag trafen die „Jungteufel“ auf die aon Fivers. Nach einem spannenden Spiel gewannen die Harder mit 24:21 und setzten so ein erstes Ausrufezeichen.
Nach einem klaren 29:13 Sieg gegen den Tiroler Vertreter ULZ Schwaz musste die Mannschaft gegen den UHC Eggenburg antreten. In einem spannenden und ausgeglichenen Spiel konnten die „Jungteufel“ kurz vor Schluss mit 2 Toren in Führung gehen. Aber am Ende reichte es nicht ganz zu einem Sieg und die Mannschaften trennten sich 22:22 Unentschieden.
Am Sonntag wurden noch der HC Weiz (Steiermark) mit 33:17 und die SG SCA/SVVW (Kärnten) mit 44:5 geschlagen. Da Eggenburg im letzten Spiel des Turniers gegen die aon Fivers verlor, war die U11 des Alpla HC Hard mit einem Punkt Vorsprung auf die aon Fivers Staatsmeister 2010.

Kader Alpla HC Hard:

Elias Edthofer, Johannes Kainz, Konrad Wurst, Lucca Raggl, Manuel Maier, Julian Schuster, Simon Oberhammer, Joe Pircher, Julius Böhler, Valentin Ascherl, Johannes Büchele, Arthur Nussbaumer, Raffael Metzler, Kilian Reich
Betreuer: Markus Buchholz und Goran Zivkovic

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Hard
  • Männliche U11 des Alpla HC Hard ist Staatsmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen