AA

Mitterlehner bei Wallner: Bürokratieabbau im Mittelpunkt

Vizekanzler Mitterlehner zu Besuch bei Landeshauptmann Wallner.
Vizekanzler Mitterlehner zu Besuch bei Landeshauptmann Wallner. ©VLK
Bregenz. Im Rahmen eines Vorarlberg-Besuchs hat Vizekanzler Reinhold Mitterlehner Landeshauptmann Markus Wallner einen Besuch im Landhaus abgestattet. Im Mittelpunkt des einstündigen Arbeitsgespräches stand das Thema Bürokratieabbau.

Wallner habe Mitterlehner daran erinnert, dass beim Abbau bürokratischer Hürden nach wie vor „viel Luft nach oben“ sei. Obwohl es gelungen sei, gewisse Entlastungsschritte zu setzen, sei es wichtig, die Anstrengungen noch weiter zu erhöhen. “Auch der Bürokratieabbau hat eine konjunkturelle Wirkung und wirkt sich somit positiv auf das Wirtschaftswachstum aus”, betonte Wallner. Neben der Steuerbelastung und den Lohnnebenkosten gehöre die Reduktion bürokratischer Hindernisse und die Vereinfachung derselben zu den zentralen Anliegen der heimischen Wirtschaft.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Bregenz
  • Mitterlehner bei Wallner: Bürokratieabbau im Mittelpunkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen