Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mittelschule Klostertal in der Halle „meisterlich“

Freude bei den Schülern der NMS Klostertal über den Bezirksmeistertitel.
Freude bei den Schülern der NMS Klostertal über den Bezirksmeistertitel. ©Elke Kager Meyer
„Sparkasse Errea Futsalcup“ nennt sich ganz offiziell, was vielfach unter „Schülerliga-Hallenturnier“ bekannt ist. An zwei Spieltagen im Dezember und Jänner wurden die bezirksweit besten Schüler-Teams ermittelt.

In der Turnhalle der Mittelschule Bludenz zeigte dabei die Mannschaft der NMS Klostertal den besten Fußball. Die Kicker rund um Betreuer Ferdl Sattler siegten dabei mit einer Gesamtpunktezahl von 20 und einem Torverhältnis von 23:4 Toren klar, gefolgt von den Teams der Mittelschulen Bludenz, Schruns-Dorf, Großwalsertal und Bürs. Außer Konkurrenz spielte übrigens auch die „Sportmittelschule Nenzing II“ mit. Die NMS Klostertal vertritt somit den Bezirk bei der Landesmeisterschaft am 21. Februar in Höchst. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Mittelschule Klostertal in der Halle „meisterlich“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen