AA

Mitarbeiter mit Urlaub locken

Lech/Zürs - Im Rahmen einer zweitägigen Mitarbeiterbörse können sich Interessierte gratis in Lech/Zürs aufhalten und dort Verbindungen für eventuelle Jobs knüpfen. Infofolder

Die Idee zur ersten Mitarbeiterbörse in Lech/ Zürs hatte Marion Gafgo vom Viersterne-Hotel „Elisabeth“ in Lech. „Ich mache gerade die Unternehmerakademie der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV)“, so Gafgo im „VN“-Gespräch. „Da ich persönlich sehr viel Wert auf Mitarbeitermarketing lege, ist mir plötzlich die Idee zur Mitarbeiterbörse gekommen“, verrät Gafgo. Das Interesse an der Umsetzung dieser Jobbörse im einst zum schönsten Dorf Europas gewählten Lech/Zürs war groß. Dementsprechend die Reaktion der Betriebe am Arlberg. „Jeder Interessierte kann sich im Rahmen der Mitarbeiterbörse im August zwei Tage kostenlos bei uns aufhalten“, so Gafgo weiter.

Im Bestfall ein Vertrag

Im Hotel Elisabeth selbst stellen sich dann sämtliche Betriebe vor. „So haben Sie Bewerber die Chance, hinter die Kulissen der Betriebe zu blicken“, sagt die Hoteliersfachfrau. „Erste Verbindungen werden geknüpft, etwaige Bewerbungsgespräche vor Ort abgehalten und im Bestfall wird gleich ein Arbeitsvertrag für die kommende Wintersaison abgeschlossen“, lautet das Zielt der Mitarbeiterbörse. Geworben wird weit über Vorarlbergs Grenzen hinaus mit der ersten Kontaktbörse dieser Art am Arlberg. „Aber auch alle jene, die schon lange bei uns am Arlberg arbeiten, sollen sich bei der Börse untereinander näherkommen“, hofft Gafgo auf ein noch besseres Klima unter den Bediensteten.

Für alle Jobs offen

Besonders stolz ist Initiatorin Marion Gafgo darauf, „dass sich sämtliche Hotels bereit erklärt haben, die Besucher der Börse kostenlos nächtigen zu lassen.“ Damit nicht genug. Neben den informellen Treffen im Rahmen der Jobbörse gibt es ein großes Fest mit Live-Musik, bei dem der Zauber des Arlbergs die Interessierten in seinen Bann ziehen soll. Die Mitarbeiterbörse findet übrigens am Dienstag, 28. August, und Mittwoch, 29. August statt und ist für alle Arten von Jobs – von der Hotelerie über den Gastrozweig bis hin zu Dienstleistungsbetrieben – offen. Die Bewerber haben so die Chance, hinter die Kulissen der Betriebe zu blicken.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • Mitarbeiter mit Urlaub locken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen