AA

Mit Vätern unterwegs in Rankweil

"Mit Vätern unterwegs sein."
"Mit Vätern unterwegs sein." ©Marktgemeinde Rankweil
Zeit mit der Familie zu verbringen, mit den Kindern etwas zu unternehmen, die gegenseitige Beziehung zu festigen und zu vertiefen – ein Wunsch vieler Väter, dessen Umsetzung im Alltag oft zu wenig Platz findet.

Die Marktgemeinde Rankweil möchte dieses wichtige Anliegen unterstützen und fördern und hat zu diesem Zweck vor etwas mehr als einem Jahr das Projekt „Mit Vätern unterwegs“ ins Leben gerufen.

In bereits über 20 Veranstaltungen wurde die breite Angebotspalette den unterschiedlichsten Interessen gerecht: Von Klettern, Schneeschuh-Wandern und Fischen über Iglu und Drachen bauen, Zelten mit Lagerfeuer, Kochen oder Stoa-Blättalar-Meisterschaft bis zum Kerzenziehen in entspannter Atmosphäre war für jeden Geschmack etwas dabei. Kinder und ihre Väter konnten sich in der Natur austoben, an technischen Plänen tüfteln oder ihre Kreativität unter Beweis stellen. In gemütlichem Rahmen wurden unterschiedliche Aktivitäten angeboten und so mancher Grundstein für ein zukünftiges gemeinsames Hobby gelegt. Die große positive Resonanz zeigt, dass Väter mit ihren Töchtern/Söhnen im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe viel Neues erlebt und ausprobiert, die Zeit miteinander gemeinsam verbracht und sinnvoll nützen konnten – die dabei entstandenen Werkstücke wurden am Abend zu Hause stolz präsentiert und erinnern noch lange an den gemeinsamen Nachmittag.

Auch beim nächsten Mal heißt es wieder, Ideenreichtum und Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen: Wir bauen am Samstag, den 21. November zusammen Papierflieger. Der momentane Weltrekord liegt bei 58,82 Meter – Welches unserer Modelle wohl beim Wettfliegen die Nase vorn hat?

Neben den angebotenen Veranstaltungen der Reihe „Mit Vätern unterwegs“ stellt ein weiterer Schwerpunkt der monatlich im Schlosserhus Rankweil stattfindende „Väter-Austausch“ dar. Moderiert von IFS-Experte Dr. Karl Stürz werden verschiedene Themen zu Erziehungsfragen, Familienleben und Beruf oder gesellschaftlich aktuellen Problemen wie z.B. „Gewalt an Schulen“ diskutiert. Dabei können Erfahrungen und Standpunkte ausgetauscht, offene Fragen geklärt oder Anregungen geholt werden. Alle Interessierten sind herzlich zum nächsten Väter-Austausch am Freitag, dem 13. November 2009 im Schlosserhus Rankweil zum Thema Rituale: Wie wichtig sind sie? Für was braucht es sie? eingeladen.

Väteraustausch

Freitag, 13. November 2009, 19.00 Uhr, Schlosserhus Rankweil

Thema: Rituale: Wie wichtig sind sie? Für was braucht es sie?

Keine Anmeldung erforderlich. Info: Bürgerservice der Marktgemeinde Rankweil, Tel. 405-105

 

Wer faltet den besten Papierflieger?

Samstag, 21. November 2009, 16.00 Uhr, Mehrzweckraum HS Rankweil

Mitmachen kostet nichts.

Anmeldung: Bürgerservice Marktgemeinde Rankweil, Tel. 405-105, buergerservice@rankweil.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Rankweil
  • Mit Vätern unterwegs in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen