AA

Mit Musikgenuss Gutes tun

Präsidentin Marie-Luise Dietrich sowie Organisatorin Andrea Helbok mit Caritasdirektor Walter Schmolly.
Präsidentin Marie-Luise Dietrich sowie Organisatorin Andrea Helbok mit Caritasdirektor Walter Schmolly. ©Elke Kager Meyer
Der Lions Club Vorarlberg Fortuna organisierte ein Benefizkonzert in der Bregenzer Mehrerau und beschenkt dadurch geflüchtete Kinder aus der Ukraine.

Ein Adventskonzert mit dem „Cadillac Jazz Chor“, Isabella Pincsek und Lisa-Maria ist für sich schon ein Genuss. Das Wissen, mit dem Kauf einer Eintrittskarte auch noch Gutes zu tun, war für die Besucher*innen eines Konzertabends in der Bregenzer Mehrerau eine zusätzliche Motivation, mit dabei zu sein. Sehr zur Freude der Veranstalter*innen, dem Lions Club Fortuna Vorarlberg: „Unser Ziel war es, allen 520 ukrainischen Kindern in Vorarlberg eine weihnachtliche Freude zu bereiten“, erzählt Vize-Präsidentin Andrea Helbok. „In Zusammenarbeit mit LIBRO und WEEKEND können wir jedem Kind einen 20-Euro-Bargutschein übergeben –mit einem Gesamtwert von 10.400 Euro.

Jedes Kind soll sich sein Weihnachtsgeschenk – egal ob Spiel, Federpennal, Buch oder Kuscheltier selbst aussuchen können“, beschreibt Andrea Helbok, dass der Reinerlös der Veranstaltung zur Gänze dieser speziellen Adventaktion zugute kommt.

In Vertretung der Caritas übergaben Präsidentin Marie-Luise Dietrich sowie Organisatorin Andrea Helbok 300 Gutscheine für geflüchtete Kinder, die mit ihren Familien in Caritas-Quartieren untergebracht sind, an Caritasdirektor Walter Schmolly, der stellvertretend die Gelegenheit zum Dank nutzte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Mit Musikgenuss Gutes tun
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen