Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit Motivation ins neue Jahrzehnt

Bürgermeister Walter Gohm blickte auch in die Zukunft.
Bürgermeister Walter Gohm blickte auch in die Zukunft. ©Henning Heilmann
Vortrag auf Frastanzer Neujahrsempfang brachte spannende Impulse fürs Handwerk - Bürgermeister Walter Gohm präsentierte Rück- und Ausblick
Frastanzer Neujahrsempfang 2020

FRASTANZ Aus Franken nach Frastanz: Mit Jörg Mösler trat auf dem Neujahrsempfang in Frastanz ein Gastredner auf, der Jugendlichen spannende Impulse für die Berufswahl bot. Angesichts 81.000 verbrachter Arbeitsstunden im Leben sei es extrem wichtig, im Berufsleben wirklich glücklich zu sein und die Entscheidung sorgfältig zu treffen. Auch Handwerk und Lehre böten entgegen vieler Klischees echte Zukunftsperspektiven.

Rückblick 2019

Bürgermeister Walter Gohm blickte auf die Erfolge im Jahr 2019 zurück und nannte die Eröffnung des Saminaparks und des Friedhofsverwaltungsgebäudes. Die Errichtung des modernen Bildungszentrums liege im Zeit- und Kostenplan. Ein großer Erfolg sei auch die Sanierung des Clubheims des SV Frastanz in der Unteren Au mit viel Eigenleistung. Die Einrichtung des Vereinsservice biete Vereinen Anerkennung und Unterstützung.

Ausblick 2020

Die Bazora sei im Winter und im Sommer ein wichtiges Naherholungsgebiet, deren Anschluss an die Wasser- und Abwasserversorgung 2020 abgeschlossen werde. Ein dringender Handlungsbedarf bestehe bei der Volksschule Fellengatter. Volksschule, Kindergarten und Kinderbetreuung sollen gemeinsam ein modernes Zuhause erhalten. Gohm wünschte allen Gesundheit, Glück und Optimismus im neuen Jahr 2020.

Zahlreiche Ehrengäste

Unter den Gästen des Neujahrsempfangs weilten neben Landeshauptmann Markus Wallner und Gattin Sonja Landtagspräsident Harald Sonderegger, Alt-AK-Präsident Josef Fink, Vizebürgermeisterin Ilse Mock, Altbürgermeister Eugen Gabriel mit Gattin Hilde, Pfarrmoderator Norman Buschauer, E-Werke-Geschäftsführer Rainer Hartmann sowie weitere Gemeinderäte und Gemeindevertreter. Durch den Empfang führte Moderatorin Martina Ess. Eine harmonische musikalische Unterhaltung bereitete das Musikschulensemble Clarioso. HE

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Mit Motivation ins neue Jahrzehnt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen