Mit Mangold und Mozarella

Köstlich mundeten die Speisen bei "Grenzenlos kochen"
Köstlich mundeten die Speisen bei "Grenzenlos kochen" ©Henning Heilmann und Stadt Feldkirch
Bei „Grenzenlos kochen“ mundeten zum Herbstanfang auch vegane Speisen

FELDKIRCH In Feldkirch leben Menschen aus 110 Nationen mit eigenständigen Kochkulturen. Um sich besser kennen zu lernen und einander mit neuen Rezepten zu bereichern, lädt Feldkirch zu den „Grenzenlos Kochen“ Veranstaltungen ein: Essen aus aller Welt probieren, einander kennenlernen, gemeinsam einen schönen Abend erleben. Die Veranstaltungsreihe findet in der Mittelschule Levis statt und stellt die interkulturelle Kochkultur in den Mittelpunkt. Gekocht und serviert wird stets eine bunte Mischung von Essen aus aller Welt. Bisher reichte die kulinarische Reise von Bosnisch, Französisch und Italienisch bis hin zu Mongolisch und Syrisch.

Vielfältiges Menu

Auch auf der jüngsten Ausgabe von „Grenzenlos kochen“ war die Speisekarte bunt gemischt: Griesknödel mit Mangold-Selleriecreme, eine Mangold-Quiche aus dem Backofen sowie vegane Ofenkartoffeln mit Apfel und Zwiebel standen ebenso auf der Menukarte wie eine bunt belegte Pizza, Tomaten-Mozarella-Spieße und Vogerlsalat. Zum Nachtisch durften Groß und Klein auch noch eine Vanillecreme kosten. Auch Stadträtin Ingrid Scharf beteiligte sich wieder an der interkulturellen Kochaktion.

INFO

Die Kochabende „Grenzenlos Kochen“ finden viermal im Jahr Freitagabends statt, dazu wird jeweils ab 18:00 Uhr in die Schulküche der Mittelschule Levis eingeladen. Der nächste Termin ist Freitag, 22. November 2019, ab 18:00 Uhr. Alle Teilnehmer bringen die Zutaten für ihr Gericht selber mit. Auch Gäste, die nicht kochen, sind eingeladen, es wird dann um eine freiwillige Spende gebeten (das Essen beginnt gegen 19:30 Uhr). Weitere Infos unter Tel. 05522/304-1282, integration@feldkirch.at
HE

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Mit Mangold und Mozarella
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen