AA

Mit Holzstück Wiener Drogeriemarkt überfallen

25-Jähriger bedrohte Kassierin mit Messerattrappe aus Holz und flüchtete mit geringem Geldbetrag - bei Sofortfahnung gestellt.

Mit einem 20 Zentimeter langen Holzstück, das die Form eines Messer aufwies, schüchterte ein Ottakringer kurz vor 18.00 Uhr die Angestellte einer DM-Filiale in der Linzer Straße ein. Doch die Flucht des Arbeitslosen mit einem kleinen Bargeldbetrag sowie diversen Gutscheinen dauerte nicht lange, da er im Verlauf einer Sofortfahndung geschnappt wurde.

Redaktion: Bernhard Degen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell
  • Mit Holzstück Wiener Drogeriemarkt überfallen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.