AA

Mit einem Klick zur Lehrstelle

Freie Lehrstellen sind unter www.aha.or.at/lehrstellen abrufbar.
Freie Lehrstellen sind unter www.aha.or.at/lehrstellen abrufbar. ©shutterstock
Mit der kostenlosen Online-Lehrstellenbörse vom aha können Jugendliche einfach eine passende Lehrstelle finden und Ausbildungsbetriebe unkompliziert ihre Lehrangebote eintragen.

Fachkräfte werden überall gebraucht: Ganz egal ob im Handwerk, Handel oder in der Gastronomie. Die aha-Lehrstellenbörse verkürzt den Weg zwischen jobsuchenden Jugendlichen und regionalen Unternehmen – und das mit großem Erfolg. „Im vergangenen Jahr trugen insgesamt 223 Ausbildungsbetriebe 508 Stellen in unsere Lehrstellenbörse ein. Tipps und Infos zur Lehrstellensuche sowie Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen bekommen Jugendliche auch direkt bei uns im aha“, berichtet Julia Fenkart vom aha.

Lehrstellen eintragen und abrufen

Derzeit sind über 210 freie Lehrstellen in ganz Vorarlberg in der Online-Börse registriert. Von BuchbinderIn über SeilbahntechnikerIn bis zu Restaurantfachfrau/-mann sind die unterschiedlichsten Berufssparten vertreten. Die Nutzung der Lehrstellenbörse ist sehr einfach: Auf www.aha.or.at/lehrstellen kann jedes berechtigte Unternehmen eine freie Lehrstelle anlegen. Der Eintrag und das Abrufen der Daten sind kostenlos. Genau so einfach ist die Verwendung für die jobsuchenden Jugendlichen. Unter www.aha.or.at/lehrstellen kommen sie mit einem Klick zu den offenen Lehrstellen.

aha – Jugendinformationszentrum Vorarlberg
Bregenz, Dornbirn, Bludenz
aha@aha.or.at, www.aha.or.at
www.facebook.com/aha.Jugendinfo

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Mit einem Klick zur Lehrstelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen