Mit E-Bike gestürzt - 48-Jähriger verletzt

Der Mann musste ins Krankenhaus geflogen werden.
Der Mann musste ins Krankenhaus geflogen werden. ©VOL.AT/Pletsch (Symbolbild)
Aus unbekannter Ursache kam ein E-Bike-Fahrer am Donnerstagnachmittag gegen 15:10 Uhr in Frastanz zu Sturz. Der Mann musste verletzt ins Lkh Feldkirch geflogen werden.

Der Mann war mit seinem Elektrofahrrad auf der Gemeindestraße in Frastanz-Amerlügen talwärts. Dabei stürzte er aus unbekannter Ursache auf den Asphalt und zog sich Verletzungen am Kopf und an der Schulter zu. Er wurde vom Notarzt und den Rettungssanitätern erstversorgt und anschließend mit dem Notarzthubschrauber C8 in das Lkh Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Mit E-Bike gestürzt - 48-Jähriger verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen