Mit der aha card wird es ein umwerfender Winter

aha card-Inhaber*innen freuen sich auf eine umwerfende Wintersaison.
aha card-Inhaber*innen freuen sich auf eine umwerfende Wintersaison. ©shutterstock
Pisten, Pulver, Ski … Hauptsache es staubt! Der Vorverkauf hat in vielen Vorarlberger Skigebieten mit 1. Oktober gestartet. Mit der aha Winteraktion können Jugendliche auch heuer wieder kräftig sparen.

Sie bekommen mit der aha card ermäßigte Saisonkarten für Ski Arlberg, Montafon Brandnertal Card, Sonnenkopf, 3TälerPass und Ländle-Card. Einfach Gutschein runterladen, ausfüllen und zusammen mit der aha card die ermäßigte Saisonkarte holen. Detaillierte Infos zur aha Winteraktion findet man unter www.aha.or.at/winteraktion. Die Infos zum Saisonkartenverkauf und den geltenden Corona-Regeln können Jugendliche bei den jeweiligen Skigebieten in Erfahrung bringen.

Umwerfende Angebote

Jugendliche sparen nicht nur beim Saisonkartenkauf – auch in einigen Sportgeschäften in Vorarlberg gibt es Ermäßigungen mit der aha card. Außerdem können aha card-Inhaber*innen bis 10. November bei einem Gewinnspiel der Bergbahnen Vorarlberg mitmachen und 15 Tages-Skikarten gewinnen. Alle Infos findet man unter www.aha.or.at/winteraktion.

Jugendliche, die noch keine aha card haben, können diese online beantragen unter www.aha.or.at/karte-bestellen. Die aha card gibt es als Plastikkarte und auch als App zum Downloaden.

Die aha-Winteraktion wird ermöglicht durch: Hypo Vorarlberg, Bergbahnen Vorarlberg, Vorarlberger Gemeindeverband und Land Vorarlberg.

aha – Jugendinformationszentrum Vorarlberg
Bregenz, Dornbirn, Bludenz
aha@aha.or.at, www.aha.or.at
www.facebook.com/aha.Jugendinfo

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Mit der aha card wird es ein umwerfender Winter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen