AA

Mit Auto regelrecht von Straße geschanzt - 30-Jähriger schwer verletzt

Unfall forderte Schwerverletzten.
Unfall forderte Schwerverletzten. ©VOL.AT/Pascal Pletsch
Lustenau - Verletzt wurde ein Pkw-Lenker bei einem Verkehrsunfall auf der L204 am Dienstag Nachmittag.
Bilder vom Unfallort

Der 30-jährige Pkw-Lenker war mit seinem Fahrzeug auf der L204 von Dornbirn kommend in Fahrtrichtung Lustenau unterwegs. Er überholte einen vor ihm fahrenden Pkw und ordnete sich danach wieder rechts ein. Dabei kam der Autolenker aus bislang unklarer Ursache zu weit rechts an den Fahrbahnrand und aufs Straßenbankett.

Gegen Baum katapultiert

Kurz vor einer Brücke über den Koblacher Kanal geriet der Wagen dann auf die dort beginnende Leitschiene, wodurch er ca. 15 Meter weit gegen einen Baum katapultiert wurde. Anschließend stürzte der 30-Jährige mit dem Auto die Böschung hinunter, wo das Fahrzeug schließlich völlig zerstört zum Stillstand kam.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Mann ins Krankenhaus Dornbirn gebracht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Mit Auto regelrecht von Straße geschanzt - 30-Jähriger schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen