Mit Auto Böschung hinab: Überschlag

Reuthe - Mit dem Schrecken davongekommen sind am Samstagabend ein 65-jähriger Mellauer und sein 14-jähriger Beifahrer, die auf der L200, Höhe Baien, von der Straße abkamen und eine drei Meter hohe Böschung hinabstürzten. Unfallbilder

Auf dem Weg nach unten überschlug sich das Auto mehrmals, kam dann aber schließlich auf den Rädern zu stehen. Sowohl Lenker als auch Beifahrer blieben unverletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Reuthe
  • Mit Auto Böschung hinab: Überschlag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen