AA

Comedy-Trio "SketchShe" begeistert mit musikalischer Zeitreise

Auf musikalischer Zeitreise mit "SketchShe"
Auf musikalischer Zeitreise mit "SketchShe" ©YouTube/ SketchShe (Screenshot)
Über Nacht gelangte das Comedy-Trio "SketchSHE" mit seiner grandiosen Parodie des Queen-Klassikers "Bohemian Rhapsody" zu Berühmtheit. Nun sind die drei Australierinnen zurück. Und schicken uns auf eine Zeitreise durch die Musikgeschichte.

Ihr Debüt auf YouTube sorgte für Begeisterungsstürme und wurde bislang mehr als 18 Millionen Mal geklickt. Nun mutiert das Auto erneut zum Zeitreise-Vehikel. Dieses Mal geben die drei australischen Schönheiten jedoch nicht nur einen Song zum Besten, sie schicken den Zuseher auf eine musikalische Zeitreise.

Von Elvis über die Beatles, Nirvana und Queen bis hin zu Eminem, Britney Spears und Miley Cyrus: In ihrem neuen Video “Mime through time” synchronisiert das Trio Kultsongs von den 40ern bis heute. Die passenden Kostüme runden den mit Anspielungen gespickten Clip ab. Und weil das Video mit Cyrus’ “Wrecking Ball” endet, lassen die Damen à la Miley als krönenden Abschluss auch alle Hüllen fallen.

Dass Shae-Lee Shackleford (28), Lana Kington (25) und Madison Lloyd (27) damit den nächsten Hit gelandet haben dürften, legen die durch die Decke schießenden Zahlen nahe. Vor zwei Tagen auf YouTube erschienen, sammelte der Clip bislang über drei Millionen Klicks. (red/ Video: YouTube/ SketchSHE)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Video des Tages
  • Comedy-Trio "SketchShe" begeistert mit musikalischer Zeitreise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen