„Mercato – festa d´italia“: Piemont-Markt in Lochau (Einladung)

Einladung zum Piemont-Markt auf dem neuen Platz vor dem Lochauer Gemeindehaus.
Einladung zum Piemont-Markt auf dem neuen Platz vor dem Lochauer Gemeindehaus. ©Foto: Agentur Atypisch
Lochau. Mediterranes Flair auf dem neuen Platz vor dem Lochauer Gemeindehaus. Am Freitag, 26. April von 12 bis 22 Uhr, und am Samstag, 27. April von 10 bis 19 Uhr, kommt mit dem „Mercato – festa d´italia“ das Land der kulinarischen Genüsse nach Lochau.

Der Platz vor dem Gemeindehaus wird an diesen zwei Tagen zum besonderen „Ort der Begegnung“. Denn bei diesem traditionellen „Italienischen Spezialitätenmarkt”, mit echten italienischen Markthändlern und Weinbauern aus dem Piemont, lässt sich in geselliger Runde mediterranes Lebensgefühl auch hier in Lochau am Bodensee erleben.

Die Fülle des Angebotes erinnert an „Dolce Vita“ und genussvolle Stunden im sonnigen Süden. Es duftet nach der italienischen Küche, nach köstlichem Wein und den betörenden speziellen Gewürzen.

Auf dem neuen Lochauer Gemeindeplatz gibt es zwei Tage lang alle Köstlichkeiten direkt aus dem Piemont zu genießen und zu kaufen! Bei Schlechtwetter findet der „Piemont-Markt“ in der Festhalle statt.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • „Mercato – festa d´italia“: Piemont-Markt in Lochau (Einladung)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen