AA

Menschen in Not und Armut Chance geben

Bludenz - Er macht nicht viel Aufhebens darum. "Ich versuche einfach nur zu helfen", sagt Bertram Jäger. Hilfestellung zu geben und Unterstützung zu leisten, das heißt auch über Sozialkompetenz zu verfügen.

Und die hat der gebürtige Bürser zweifelsohne. Seit er vor 15 Jahren in Pension ging, befindet sich der frühere Landtagspräsident und ehemalige Vorarlberger AK-Präsident gleichsam im Unruhestand. Für nicht weniger als acht große Entwicklungshilfeprojekte hat Bertram Jäger – seit Jahren auch Obmann des Integrativen Sportvereins der Caritas Vorarlberg und Mitglied im Vorstand von Special Olympics Österreich – sich mit vollem Engagement eingesetzt und diese mit eigens initiierten Spendenaktionen wirkungsvoll unterstützt. Angefangen von der Renovierung eines Waisenhauses in Ecuador über ein Brunnenprojekt in Tanzania bis hin zum aktuellen Schulprojekt in Wonji in Äthiopien, etwa 150 Kilometer von Addis Abeba entfernt. Seit sechs Jahren hilft Bertram Jäger über immer wieder neue Hilfsaktionen mit, dass „durch den Auf- und Ausbau der Schule die Kinder, die dort in einer der ärmsten Regionen überhaupt leben, eine Chance auf Ausbildung haben, um ihre Situation und die ihrer Familien zu verbessern.“ Nun braucht es für die Schulausstattung mit Computern, Physik- und Chemielabors nochmal rund 80.000 Euro. Wieder ist Bertram Jäger mit findigen Ideen daran, Spendengelder zu sammeln. Und darf auf familiäre Unterstützung zählen. „Nachdem ich demnächst den 80. Geburtstag feiere, habe ich mir von meinem Schwiegersohn José Carreras als Geburtstagsgeschenk dieses Benefizkonzert von ihm für das Äthiopien-Schulprojekt gewünscht.“ Und es klappt. Der Startenor singt heute Abend in Bregenz.

Benefizgala im Festspielhaus

Unter dem Motto „Ein Abend für Äthiopien“ veranstaltet die Caritas Vorarlberg heute, Freitag, ab 20 Uhr im Festspielhaus Bregenz unter Mitwirkung des weltberühmten Startenors José Carreras eine Benefizgala, um das Schulprojekt in Wonji finanziell zu unterstützen, für das sich auch Alt-Landtagspräsident Bertram Jäger seit Jahren engagiert. Bevor José Carreras bei der Benefizveranstaltung seine unvergleichliche Gesangsstimme – begleitet vom Pianisten Lorenzo Bavaj – erheben wird, werden den Besuchern zu Beginn des Abends mittels eines Kurzfilms Eindrücke aus dem Land Äthiopien vermittelt und das Schulprojekt in Wonji vorgestellt. Alle Einnahmen des Abends werden für das Schulprojekt verwendet. Karten für die Benefizveranstaltung im Festspielhaus gibt es noch an der Abendkasse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VN-Menschen
  • Bludenz
  • Menschen in Not und Armut Chance geben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen