Memmingerberg: 16-Jährige tot nahe Flughafen gefunden

Tod einer 16-Jährigen - Verdächtige am Nachmittag vor Haftrichter.
Tod einer 16-Jährigen - Verdächtige am Nachmittag vor Haftrichter. ©Reuters/Archivbild
Nach dem Fund einer toten 16-Jährigen nahe dem Memminger Flughafen werden am frühen Nachmittag zwei Tatverdächtige einem Haftrichter vorgeführt.

Der 25 Jahre alte Mann und das 15 Jahre alte Mädchen hätten das Opfer gekannt, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Details dazu wollte er nicht nennen. Die beiden waren am Montag festgenommen worden, weil sie für den Tod der 16-Jährigen verantwortlich sein sollen. Laut Polizei starb sie an "massiver äußerer Gewalteinwirkung".

Tathergang und Motiv unklar

Tathergang und Motiv blieben auch am Dienstag zunächst unklar. Die Kripo Memmingen habe für den Fall eine eigene Ermittlungsgruppe eingerichtet, sagte der Polizeisprecher. Die Polizei ermittle derzeit vor allem im Umfeld von Opfer und Tatverdächtigen und sichere Spuren.

Vermutlich schon am Sonntag getötet

Die Eltern des Mädchens hatten am Montag die Polizei darüber informiert, dass ihre Tochter seit Sonntagabend nicht mehr zu erreichen sei. Man gehe davon aus, dass die 16-Jährige schon am Sonntagabend getötet wurde, sagte ein Polizeisprecher.

(dpa)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Deutschland
  • Memmingerberg: 16-Jährige tot nahe Flughafen gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen