AA

Meister KSK Klaus verlor erstes Finale gegen AC Wals klar

Magomed Schuaipov gewann beide Kämpfe für Klaus
Magomed Schuaipov gewann beide Kämpfe für Klaus ©Luggi Knobel
Nur vier der vierzehn Kämpfe entschied die Staffel vom Meister KSK Klaus im ersten Finale der Ringerbundesliga vor 400 Zuschauern gegen Rekord-Champion AC Wals.
Best of Klaus vs Wals

14:40-Debakel für Meister KSK Klaus im ersten Finalkampf der Ringerbundesliga vor 400 Fans in der Klauser Turnhalle gegen den Salzburger Rekordchampion AC Wals. Nur Leihringer Magomed Schuaipov (gewann beide Stilarten), Legionär Peter Nagy und Johannes Ludescher konnten ihre Kämpfe gewinnen. Alle anderen Kämpfe entschied AC Wals für sich. KSK Klaus wird von Wals wieder enthront werden. Im Rückkampf am 2. Dezember um 19.30 Uhr in Wals geht es um nichts mehr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Klaus
  • Meister KSK Klaus verlor erstes Finale gegen AC Wals klar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen