AA

Meiningen startete Ortszentrumsentwicklung

In Meiningen wurde kürzlich das Projekt zur Ortszentrumsentwicklung gestartet
In Meiningen wurde kürzlich das Projekt zur Ortszentrumsentwicklung gestartet ©Michael Mäser
Um künftige Herausforderungen optimal meistern zu können, wurde ein weiteres Entwicklungsprojekt gestartet.

Meiningen. Die Gemeinde Meiningen hat sich in den letzten Jahren stets weiterentwickelt und so hat sich auch die Bevölkerung in den vergangenen 50 Jahren beinahe verdreifacht. Umso mehr haben sich auch die Rahmenbedingungen und Anforderungen an einen Ortskern verändert.

Ortskerne sind Herz und Seele einer Gemeinde 

So wurde bereits im März 2008 unter dem Motto „Die Zukunft unseres Ortes gemeinsam planen“ das Projekt Räumliches Entwicklungskonzept Meiningen (REK) gestartet. Bürgermeister Thomas Pinter ist es dabei ein großen Anliegen, Meiningen laufend als familienfreundliche Gemeinde zu positionieren. „So werden wir auch in Zukunft die Entwicklung des Ortskerns sowie das Erhalten der hohen Lebensqualität in unserer Gemeinde im Auge behalten“, so Pinter, der gleichzeitig betont, dass Ortskerne gleichermaßen Herz und Seele einer Gemeinde sind und starker Aufmerksamkeit bedürfen. 

Gemeinde positiv mitgestalten 

Um nun auch in Zukunft die Herausforderungen speziell im Ortskern optimal meistern zu können, wurde in Meiningen kürzlich das Projekt zur Ortszentrumsentwicklung gestartet. „Als bedeutende Grundlage sind uns die Meinungen, Ansichten und Ideen unserer Bürger wichtig“, hofft Bürgermeister Pinter auf zahlreiche unterstützende Ideen aus der Bevölkerung. In einer anonymen Umfrage mittels Fragebogen können die Gemeindebürger ihre Meinung zur Nahversorgung, Gastronomie und Lebensqualität in Meiningen abgeben und somit aktiv dazu beitragen, die zukünftige Entwicklung der Gemeinde positiv mitzugestalten. 

Ihre Meinung zählt

Dazu hat jeder Haushalt in der Gemeinde in den letzten Tagen einen Fragebogen erhalten, wobei weitere Fragebögen auf der Gemeindehomepage zum Download bereitstehen. Spätester Abgabetermin des Fragesbogens ist der 25. Februar und im Anschluss werden die Antworten aus der Bevölkerung ausgewertet und fließen in die weitere Entwicklung ein. „Ihre Meinung zählt“, lädt Bürgermeister Pinter die Bevölkerung ein, ihre Ideen und Wünsche einzubringen. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Meiningen startete Ortszentrumsentwicklung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen