Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Meiningen plant in diesem Jahr mit 6,3 Millionen Euro Budget

Meiningen plant in diesem Jahr mit rund 6,3 Millionen Euro
Meiningen plant in diesem Jahr mit rund 6,3 Millionen Euro ©Michael Mäser
Die Gemeinde Meiningen investiert im Jahr 2017 in Sicherheit, Bildung und Kleinkindbetreuung.

Meiningen. (mima) Bei der letzten Sitzung der Gemeindevertretung im abgelaufenen Jahr wurde der Voranschlag für 2017 mit Einnahmen und Ausgaben in der Höhe von 6.353.800 Euro beschlossen. Ein Großteil davon wir in Infrastrukturprojekte fließen.

Kleinkindbetreuung und Rüstfahrzeug

Die zwei größten Posten bei den Investitionen für das laufende Jahr stellen dabei der Neubau der Kleinkindbetreuung mit 1,4 Millionen Euro und die Anschaffung eines neuen Rüstfahrzeug für die Feuerwehr mit rund einer halben Million Euro dar. Ein weiteres Projekt, das 2017 in Angriff genommen wird, ist die Errichtung bzw. Adaptierung von modernen Lehr- und Lernräumen und so wird mit den Planungsarbeiten für den Bau einer neuen Volksschule begonnen. Der Voranschlag berücksichtigt aber auch die Notwendigkeiten der Vereine und Körperschaften sowie die jährlichen budgetären Leistungserfordernisse der Gemeinde Meiningen.

Ausgewogener Voranschlag

Weiters fließen rund 300.000 Euro in die Instandhaltung von Straßen und Kanal, 50.000 Euro sind vorgesehen für Spiel- und Freizeiträume und mit 168.500 Euro leistet die Gemeinde Meiningen auch einen wesentlichen Beitrag für die Schutzwasserbauten. Im Voranschlag für 2017 in der Höhe von 6.353.800 Euro sind dabei Darlehensaufnahmen in der Höhe von 800.000 Euro und die Entnahme aus der Haushaltsrücklage in der Höhe von 447.900 Euro enthalten. „Der Voranschlag ist ausgewogen, berücksichtigt Wünsche und Interessen und die nachhaltige Entwicklung unserer Gemeinde. In Summe werden rund 2,5 Millionen Euro in Infrastrukturprojekte investiert, „ so Bürgermeister Thomas Pinter. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Meiningen plant in diesem Jahr mit 6,3 Millionen Euro Budget
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen