Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Meiningen - Eine Dorfgeschichte

Buchpräsentation: Meiningen - Eine Dorfgeschichte
Buchpräsentation: Meiningen - Eine Dorfgeschichte ©Marianne Benzer

Jetzt ist es da, das neue Buch zur Dorfgeschichte von Meiningen. Am Freitag, den 18. Juni wurde das 400 Seiten umfassende Buch im Beisein von Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann und Klubobmann Rainer Gögele sowie vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Schulsaal vorgestellt. Zwölf Autorinnen und Autoren haben in ihrem jeweiligen Fachbereich die Geschichte Meiningens aufgearbeitet; so spannt sich der Bogen von der ersten Erwähnung der Grenzgemeinde im 12. Jahrhundert, bis in die Gegenwart.
Eine Besonderheit des Buches ist die akribische Aufarbeitung der Flurnamen und deren historische Deutung und Bedeutung in der Vergangenheit. Meiningen ist untrennbar mit dem Wasser verbunden. Meist als Segen, manchmal aber auch als Bedrohung empfunden, ist diesem Thema ein eigenes Kapitel gewidmet. Die Schulgeschichte, das Vereinsleben und die Geschichte der Pfarre runden das reich bebilderte Werk ab. Und nicht zuletzt bringt ein Spaziergang durch das Dorf und die Umgebung Naturschönheiten ans Tageslicht, die Lust auf mehr machen.
Meiningen – Eine Dorfgeschichte ist zum Preis von 35 Euro im Gemeindeamt erhältlich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Meiningen - Eine Dorfgeschichte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen