AA

Meine Fastenzeit - Zeit für mich - Zeit für Gott

Bludenz. In der heutigen, schnelllebigen Zeit, ist es für uns Menschen oft schwer abzuschalten, still zu werden, uns Zeit zu nehmen für uns selbst, aber auch Zeit zu nehmen für Gott. Das Kirchenjahr gibt dazu immer wieder Gelegenheit, solche Oasen zu schaffen. Die Franziskaner in Bludenz möchten deshalb auch in diesem Jahr wieder in der Fastzeit ein solches Angebot der inneren Einkehr, der Hinwendung zu Gott unter dem Leitgedanken „Meine Fastenzeit - Zeit für mich - Zeit für Gott" anbieten.

Jeweils am Donnerstagabend mit Beginn am 5. März ist um 18 Uhr in der Franziskanerkirche stille Anbetung des Allerheiligsten. Um 19 Uhr Fastengottesdienst mit Predigt von Pater Wenzeslaus. Die Gottesdienste werden wie im letzten Jahr wieder dankenswerterweise musikalisch von verschiedenen Chören aus Bludenz und der Region gestaltet, dafür gilt allen Sängerinnen und Sängern jetzt schon ein herzliches Vergelt’s Gott. Jeden Freitag ist in der Fastenzeit um 17 Uhr eine gestaltete Kreuzwegandacht, davor ab 15 Uhr stille Anbetung vor dem Allerheiligsten. Die Franziskaner freuen sich, wenn recht viele dieses Angebot annehmen und nützen. Donnerstagabend 19 Uhr Fastengottesdienste mit Predigt

Musikalische Gestaltung:
5. März – Kirchenchor Heilig Kreuz, Bludenz
12. März – Franziskanerchor
19. März – Bludenzer Liederkranz
26. März – Pace é bene Chor
2. April – Good News Chor, Bürs

Jeweils am Freitag in der Fastenzeit 17 Uhr gestaltete Kreuzwegandacht.

Kapuzinerstr. 2, 6700 Bludenz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Meine Fastenzeit - Zeit für mich - Zeit für Gott
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen