AA

Mehrkampf-Meeting in Götzis: Leichtathletikstars starten Rekordjagd

Damian Warner ist der Topfavorit beim diesjährigen Mehrkampfmeeting in Götzis.
Damian Warner ist der Topfavorit beim diesjährigen Mehrkampfmeeting in Götzis. ©APA/DIETMAR STIPLOVSEK
An diesem Wochenende jagen in Götzis die weltbesten Leichtathleten wieder Rekorde. Die diesjährigen Favoriten heißen Naffisatou Thiam und Damian Warner. Ab 11.00 Uhr finden Sie aktuelle Zwischenergebnisse im Live-Ticker.

Beim 43. Hypo-Mehrkampf-Meeting treffen an diesem Wochenende wieder die besten Siebenkämpferinnen und Zehnkämpfer aufeinander. Bei den Herren ist Vorjahressieger Damian Warner Topfavorit, bei den Damen Olympiasiegerin Naffisatou Thiam.

43. Hypo-Mehrkampf-Meeting in Götzis
16:18 | Lukas Wild

Zwischenstand Siebenkampf
1. Nafissatou Thiam (BEL/3113), 2. Carolina Schäfer (GER/3010), 3. Katarina Johnson-Thompson (GBR/2961), 13. Ivona Dadic (2725), 21. Sarah Lagger (2570), 26. Karin Strametz (2472).
16:16 | Lukas Wild

Siebenkampf Kugelstoßen
Auch die Damen haben ihr Kugelstoßen beendet: Anouk Vetter (NED) kommt auf 15.54 m, auf Rang zwei Antoinette Nana-Djimou (FRA/15.16) vor Carolina Schäfer (GER/14.76). Ivona Dadic stößt 14.10 m weit (Rang 7), Sarah Lagger 12.65 m (20) und Karin Strametz 11.71 m (25).
15:38 | Lukas Wild

Im Gesamttableau führt jedoch weiterhin Damian Warner (CAN/2767) vor Rico Freimuth (GER/2698) und Eelco Sintnicolaas (NED/2687). Dominik Distelberger rutscht auf Rang 18 ab (2461).
15:35 | Lukas Wild

Zehnkampf Kugelstoßen
Beim Kugelstoßen bei den Herren drängen sich neue Gesichter in den Vordergrund. Mit 15.47m erscheint hier Darko Pesic (MNE) auf dem vordersten Platz, gefolgt von den Deutschen Mathias Brugger (15.32) und Rico Freimuth (15.21). Dominik Distelberger stößt 13.36 m.
14:36 | Lukas Wild

Der Zwischenstand nach zwei Wettbewerben im Siebenkampf: Thiam (BEL/2285) vor Johnson-Thompson (GBR/2252) und Schäfer (GER/2165). Die Österreicherinnen folgen auf 14 (Dadic/1924), 29 (Lagger/1866) und 25 (Strametz/1830).
14:34 | Lukas Wild

Hochsprung der Damen
Und dann hat auch die letzte Springerin bei den Damen den Hochsprung-Wettkampf beendet. Die resultate wie folgt: Nafissatou Thiam (BEL) springt mit 1.98m Weltrekord! Ihr folgen Johnson-Thompson (GBR/1.95) und Yorgelis Rodríguez (CUB/1.86).
14:31 | Lukas Wild

Decathlon-Weitsprung
Die Herren haben ihren Weitsprung-Bewerb beendet. Auf Rang eins der Kanadier Damian Warner mit 7.85 m, auf Rang zwei Pieter Braun (NED/7.71), auf Drei Ashley Bryant (GBR/7.70). Im Gesamtklassement führt nach zwei Bewerben Waner (CAN/2033 Punkte) vor Lepage (CAN/1947) und Eelco Sintnicolaas (NED/1921). Dominik Distelberger fällt nach nur 7.15 m im Weitsprung auf Rang 16 zurück (1772).
14:07 | Lukas Wild

Johnson-Thompson reißt!
14:06 | Lukas Wild

Und Thiam schafft auch diese Höhe. Das bedeutet Weltrekord im Siebenkampf-Hochsprung. Jetzt muss Johnson-Thompson kontern!
14:00 | Lukas Wild

Beide drüber! Jetzt kommt der Angriff auf den Weltrekord im Siebenkampf-Hochsprung: 1.98m
13:56 | Lukas Wild

Wer springt an die Spitze? Sowohl Nafissatou Thiam (BEL) als auch Katarina Johnson-Thompson (GBR) versuchen sich an den 1.96 m.
12:53 | Lukas Wild

Während die Damen hoch springen, versuchen es die Herren in die Weite.
12:13 | Lukas Wild

Nächster Bewerb: Der Hochsprung der Siebenkämpferinnen
12:11 | Lukas Wild

100-Meter-Lauf der Herren
Keine Überraschungen im 100m-Lauf der Herren. Damian Warner läuft mit 10.35 sek. an die Spitze gefolgt von Landsmann Pierce Lepage (CAN/10.49) und Rico Freimuth (GER/19.35). Dominik Distelberger läuft mit 10.73 sek. auf Rang 7. Das sind die ersten 922 Punkte für den Österreicher.
11:39 | Lukas Wild

Weiter geht's mit den 100m der Herren im Decathlon. Lokalmathador Dominik Distelberger startet im fünften Rennen.
11:35 | Lukas Wild

Schnellste Österreicherin ist Ivona Dadic mit 13.70 (Rang 12) vor Karin Strametz mit 13.85 (16.) und Sarah Lagger mit 14.11 (22.).
11:33 | Lukas Wild

100m-Hürden der Damen
Der erste Bewerb endet gleich einmal mit einem Meeting-Rekord: Bei den 100m-Hürden der Siebenkämpferinnen holt sich die Niederländerin Nadine Visser Rang 1 mit 12.78 Sek. vor Carolina Schäfer (GER) mit 13.09 und Laura Ikauniece-Admidina (LAT) mit 13.10 Sek.
10:26 | Lukas Wild

Um 11.00 Uhr geht es los
Vorjahressieger Damian Warner gilt auch heuer als Favorit bei den Herren.
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Götzis
  • Mehrkampf-Meeting in Götzis: Leichtathletikstars starten Rekordjagd
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen