Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mehr als nur Kunst und Krempel

©Christof Egle
6.Kunst und Antiquitätentage in stilvollem Ambiente
Kunst- und Antiquitätentage Götzis

Götzis. Das denkmalgeschützte Götzner Junker Jonas Schlössle ist schon für sich selbst ein Kunstwerk. Am vergangenen Wochenende war es dann aber zusätzlich mit zahlreichen künstlerischen Werken und antiken Sehenswürdigkeiten gefüllt. Insgesamt acht Galeristen, Vorarlbergs renommierteste Kunst- und Antiquitätenhändler sorgten mit ihrer Ausstellung dafür, dass die Fans so richtig in einen optisch-kunstvollen Genuss gerieten. Nach einer Vernissage und Eröffnung am Freitagabend mit geladenen Gästen, präsentierte sich zudem das Wetter als geradezu ideal für einen Ausstellungsbummel. Geboten wurde etwas für jeden Geschmack, von antiken Möbeln, altem Spielzeug, romantischen Kuckucksuhren bis zu liebevoll eingerichteten Bauernstuben und historischen Schützenscheiben. In den oberen Stockwerken, dann eher zeitgenössische Kunst von Händlern wie Legende Kurt Prantl, oder der nächsten Generation wie Maximilian Hutz.

Diese zeigte Werke von Ty Waltinger, Herbert Albrecht, Gottfried Bechtold, oder Barbara Anna Husar, bekannt geworden durch ihren Kuheuter Heißluftballon. Die zahlreichen Gäste schauten aber nicht nur, sondern griffen auch bei dem einen oder anderen Werk gerne zu, einem echten Kunstliebhaber ist fast nichts zu teuer. Von Seiten der Galeristen, die in ihrem Ansinnen von der Fachgruppe der Wirtschaftskammer unterstützt werden, hörte man zufriedene Stimmen, bei einem feinen Glas Sekt wurde auf die erfolgreiche Ausstellung angestoßen. CEG

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Mehr als nur Kunst und Krempel
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen