AA

Mehr als 6.000 ehrenamtliche Stunden für die Bevölkerung

Die Göfner Feuerwehr blickt auf ein herausforderndes Jahr 2020 zurück
Die Göfner Feuerwehr blickt auf ein herausforderndes Jahr 2020 zurück ©FW Göfis
Im Jahresbericht 2020 gibt die Ortsfeuerwehr Göfis einen Einblick über die Leistungen im vergangenen Jahr.

Göfis. Rund 70 Feuerwehrfrauen und -männer im Alter von 10 bis 89 Jahren leisteten dabei im vergangenen Jahr über 6.000 ehrenamtliche Stunden im Dienste der Bevölkerung. 

Zu 26 Einsätzen ausgerückt

Der Göfner Feuerwehrkommandant Ingo Valentini und seine Mannschaft blicken dabei auf ein herausforderndes Jahr 2020 zurück und mussten dazu im vergangenen Jahr zu 26 Einsätzen ausrücken. Das Spektrum der Einsätze zeigt dabei 22 technische Einsätze und vier Ausrückungen zu Brandeinsätzen. Dazu unterstützte die Feuerwehr im Rahmen der Testaktionen in der Gemeinde das Testpersonal und im Winter mussten aufgrund der teils starken Schneefälle immer wieder Verkehrswege von umgeknickten Bäumen freigemacht werden. 

Viel Zeit in Ausbildung 

Trotz Corona wurde im vergangenen Jahr auch wieder viel Zeit in die Ausbildung investiert und so wurde die Mannschaft in mehrere Kleingruppen eingeteilt, die sich an verschiedenen Abenden zu Übungen trafen. An insgesamt 20 Abenden wurde damit das Wissen aufgefrischt und neue Arbeitsweisen ausgebildet. Auch im Bereich der Jugendarbeit mussten im vergangenen Jahr neue Wege gegangen werden und gemeinsam mit den Feuerwehren des Abschnittes Walgau präsentierten die Göfner Florianijünger den Schülern der Mittelschule Satteins ihre Aufgaben und Ausrüstung. 

Hoffen auf normales Feuerwehrleben

Neben den kameradschaftlichen Highlights kamen aber auch die Feuerwehr-Wettbewerbe im Jahr 2020 zu kurz und so war der Leistungsbewerb Funk Silber im vergangenen Jahr der einzige Wettbewerb an dem die Mitglieder der Göfner Wehr teilnehmen konnten. Für das laufende Jahr hoffen die Feuerwehrmänner- und frauen in Göfis nun aber wieder auf ein „normales“ Feuerwehrleben. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Mehr als 6.000 ehrenamtliche Stunden für die Bevölkerung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen