Medaillenerfolge bei IBL-Meisterschaften

Die erfolgreichen Teilnehmer der TS Bregenz-Vorkloster in Tettnang.
Die erfolgreichen Teilnehmer der TS Bregenz-Vorkloster in Tettnang. ©TS Bregenz-Vorkloster
Die Leichtathleten der TS Bregenz-Vorkloster eroberten bei den IBL-Nachwuchsmeisterschaften in Tettnang (Ger) im Vergleich mit der Konkurrenz aus der Bodenseeregion acht Podestplätze.

Chris Groß gewann in der U-15-Klasse über 800 Meter vor Klubkollege Wendelin Wimmer. Alina Walser stand in der W-15-Klasse ebenfalls ganz oben am Podest. Nicole Pauger wurde in der W-14-Klasse Zweite, ebenso wie Emma Röser in der W-12-Kategorie. Lisa Posch erreichte in der W-13-Klasse Platz zwei über 800 Meter und wurde Dritte über 60 m Hürden. Ebenfalls Bronze holte Anton Maurer (M 13) im Schlagball.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Medaillenerfolge bei IBL-Meisterschaften
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen