AA

Mädchen in Hard ausgeraubt

Hard - Ein unbekannter Radfahrer hat am Samstagabend einem 17-jährigen Mädchen in Hard (Bezirk Bregenz) die Handtasche entrissen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die 17-Jährige war gegen 20.10 Uhr gemeinsam mit einer Freundin auf dem Heimweg. Der Unbekannte erfasste im Vorbeifahren ihre umgehängte Damenhandtasche und flüchtete damit, informierte die Sicherheitsdirektion.

Personenbeschreibung

Der Täter wurde als 20 bis 30 Jahre alt beschrieben, er soll etwa 1,80 Meter groß und schlank sein. Bekleidet war der dunkelhaarige Mann mit einer Mütze und einer grünen Bomberjacke. Bei seinem Fahrrad soll es sich um ein älteres Herrenfahrrad handeln. Die Polizei bittet um Hinweise.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • Mädchen in Hard ausgeraubt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.