Mayr bei Australian Open ausgeschieden

Patricia Mayr schied in der zweiten Runde aus
Patricia Mayr schied in der zweiten Runde aus ©APA (epa)
Patricia Mayr hat ihre Zweitrundenpartie bei den Australian Open in Melbourne gegen die als Nummer 25 eingestufte Kaia Kanepi verloren.

Die 22-jährige Tirolerin unterlag der Estin im bisher ersten Duell der beiden mit 3:6 und 1:6. Dennoch sollte Mayr mit ihrem Auftakterfolg gegen die Deutsche Julia Schruff erstmals den Sprung in die Top 100 geschafft haben.

Ana Ivanovic erreichte unterdessen ohne Probleme die dritte Runde. Die als Nummer Fünf gesetzte Serbin besiegte die Italienerin Alberta Brianti mit 6:3 und 6:2. Bei den Herren konnte sich die Nummer Elf des Turniers, der Spanier David Ferrer, gegen den Slowaken Dominik Hrbaty mit 6:2, 6:2 und 6:1 klar durchsetzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tennis
  • Mayr bei Australian Open ausgeschieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen