AA

Maximilian Fohn: Abstrakte Landschaftsannäherungen

Maximilian Fohn mit seinen Werken im Gemeindeamt.
Maximilian Fohn mit seinen Werken im Gemeindeamt. ©Schallert
Maximilian Fohn im Gemeindeamt

Lochau. Zwei Arbeiten aus dem Zyklus “Dancers” des heimischen Künstlers Maximilian Fohn sind derzeit im Gemeindeamt Lochau zu sehen.

Abstrakte Landschaftsannäherungen bezeichnet Fohn diesen Zyklus aus dem Jahr 2008. Im Aufspüren mikroskopischer Strukturen mischen sich gestushafte Bewegungen, seien es Baum, Bambus oder etwa Rörichtmotive. Das Gesehene löst sich auf, verschwimmt, um in eigener Betrachtungsweise wieder zum Vorschein geholt zu werden. Der Künstler schöpft die “unendlichen Möglichkeiten des Sehens” aus seiner unmittelbaren Umgebung sowie durch regelmäßige Reisen in die Auverney (F) sowie nach Taiwan (R.O.C.).

Maximilian Fohn, geb.1965 in Lochau, studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Wien “Malerei und Grafik” bei Prof. Wolfgang Hollegha sowie “Architektur” an der Technischen Universität, ebenfalls in Wien. Nach 18 Jahre Wien kehrte er 2001 in seine Heimatgemeinde nach Lochau zurück.

Lebenslauf

Maximilian Fohn

1965 Geboren in Bregenz, Vorarlberg
1983 Studium der Architektur an der Technischen Universität, Wien
1987 Studium der Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste, Wien
1992 Diplom für Malerei und Grafik bei Prof. Wolfgang Hollegha
1994 Diplom für Architektur bei Prof. Justus Dahinden
1994 Atelier in der Schweiz
1995 Stipendium des Landes Vorarlberg auf Chios / Gr.
Seit 2004 Aufenthalte in Taiwan, Taichung,Taipei (R.O.C)
Lebt und arbeitet nach 18 Jahren Wien in Lochau bei Bregenz

Mitglied der Berufsvereinigung Vorarlberger Künstler/innen
Mitglied der FTTMA (Federation of International TSAI-MO Artists) Taiwan (ROC)

Ausstellungen bzw. Beteiligungen

1988 Jugendwerke vom Schillerplatz, Akademie der Bildenden Künste, Wien
1989 Galerie Club Berlin, Wien
1991 Traisenpavillon, St Pölten
Experimente, Palais Thurn & Taxis , Bregenz
1992 Landesakademie Krems
1993 Auf & Zunahme, Palais Thurn & Taxis , Bregenz
Konzepte 2
1994 Künstler- Haus – Künstler, Berufsvereinigung der bildenden Künstler,Vorarlberg
1995 Galerie Art House, Alber, Bregenz
Kunst 95 , Zürich/ CH
1996 Galerie Schneeberger, St. Gallen/ CH
1997 Griechisches Museum Pirgy, Chios/ GR
1998 Aperto 98, Wien
Galerie Art House, Alber, Dornbirn
2000 Mitgliederausstellung 2000 , Palais Thurn &Taxis , Bregenz
2001 Art Bodensee, Dornbirn
2003 “stuhl-tisch-kasten” Atelier Friedrich-Schmidt Plz. Wien
Editionswerkstatt Smodics , Bregenz
2004 International DA- DUN Art Exhibition, Taichung , Taiwan (ROC)
Price for Fine Works
2005 Kunstmesse Art Innsbruck
Artist Proof, Editionswerkstatt Smodics, Bregenz
Galerie Münch, Klagenfurt
2006 The Disposition of the Linen, Galerie Markushof, Villach
International Tsai-mo Square Cloth Exhibition,
Federation of International TSAI-MO Artists, Da Dun Galleries, Taichung,Taiwan
Palais Thurn & Taxis, Bregenz
Art Bodensee, Dornbirn, Galerie Ardizon
2007 “Das zeichnerische Element” Positionen Vorarlberger Künstler, Kunst Vorarlberg,
International Tsai-mo Totem Art Exhibition,
Federation of International TSAI-MO Artists, Da Dun Galleries,Taichung,Taiwan
2008 International Tsai-mo Ecology Art Exhibition,
Federation of International TSAI-MO Artists, Da Dun Galleries,Taichung,Taiwan
Vitalium, Bregenz
“stuhl-fisch-kasten” Galerie Ardizon, Bregenz
2009 International Tsai-mo Graffiti Art Exhibition,
Federation of International TSAI-MO Artists, Da Dun Galleries,Taichung,Taiwan
“Portrait” Berufsvereinigung der bildenden Künstler,Vorarlberg
“relaunch” Galerie Ardizon, Bregenz

Ankäufe, Sammlungen:
Stadt Bregenz, Land Vorarlberg, Republik Österreich, Finnische Botschaft (Wien),
Taiwan (R.O.C)

Maximilian Fohn
Birkenweg 6/18 6911 Lochau (V)
Tel. 9650 9105462
E-mail: maximilian.fohn@bregenznet.at
www.maximilianfohn.com
Atelier 5 Toni-Russ-Straße 8 6911 Lochau (V)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Maximilian Fohn: Abstrakte Landschaftsannäherungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen